Outback Dreams- So weit die Liebe reicht- Sasha Wasley

*Werbung*

Verlag: Knaur Verlag

Erschienen: 03.12.2018

Seitenzahl: 464

Preis: 9,99€

Genre: Liebesroman

Teil: 1

Klappentext:

Willow und Tom waren beste Freunde – bis etwas geschah, das sie entzweite und das Willow nicht vergessen kann. Zehn Jahre sind vergangen, seit sie das letzte Mal mit Tom gesprochen hat. Als ihr Vater krank wird, kehrt Willow in ihre australische Heimat Kimberley zurück und übernimmt die Familien-Farm. Bald schon ist sie auf Toms Hilfe angewiesen. Doch ihr abwehrendes Verhalten über Jahre hinweg hat bei Tom tiefe Wunden hinterlassen. Noch immer sind Toms aufrichtige Briefe von damals ungeöffnet. Willow muss all ihren Mut zusammennehmen, um sich endlich ihren Ängsten zu stellen und auf Tom zuzugehen … 

Über die Autorin:

Sasha Wasley wurde im australischen Perth geboren. Sie ist Möchtegern-Farmerin und hegt eine große Leidenschaft für Tiere und die Natur. Zusammen mit ihrem Mann und ihren Töchtern lebt sie in einer Weinregion in der Nähe von Perth.

Quelle: Amazon Weiterlesen

Iskari: Die gefangene Königin – Kristen Ciccarelli

2018-11-17-12-57-39-187*Werbung*

Verlag: Heyne
Erschienen: 29. Oktober 2018
Seitenzahl: 400
Preis: 17,00€
Genre: Fantasy
Teil: 2/3

Achtung Spoiler! Da dieses Buch der zweite Teil der Iskari-Trilogie ist, enthält die folgende Rezension Spoiler zu Band 1.

Inhalt:

Um ihr Volk zu retten, gibt die stolze Roa ihre Freiheit auf und heiratet den jungen Drachenkönig Dax. Obwohl sie einem anderen versprochen war. Und obwohl sie Dax für den Tod ihrer Zwillingsschwester Essie verantwortlich macht. Nur als Königin kann sie ihrem Volk Frieden bringen.

Doch dann entwickelt sie tatsächlich Gefühle für Dax. Bis sie von den Feinden des Drachenthrons ein unglaubliches Angebot erhält: das Leben ihrer Schwester für den Tod des Königs. Wie wird Roa sich entscheiden?

Quelle: amazon.de

Weiterlesen

Consequences: Jede Entscheidung hat Konsequenzen- Aleatha Roming

*Werbung*

Verlag: Festa Verlag

Erschienen: 21.11.2018

Seitenzahl:640

Preis:14,99€ (Print), 4,99€ (eBook)

Genre: Dark Romance

Teil: 1

Klappentext:

Claire Nichols wacht in einem fremden Bett in einer luxuriösen Villa auf. Sie kann sich nicht daran erinnern, wie sie dorthin kam. 
Doch der Schrecken beginnt erst: Sie ist in die grausamen Hände eines Entführers geraten – und gilt jetzt als sein Eigentum. 
Anthony Rawlings mag der Welt als gutaussehender, freundlicher Geschäftsmann erscheinen, aber Claire muss erleben, dass er ein gnadenloser Mann ist, der keine Fehler toleriert. Jeder Aspekt in ihrem neuen Leben hängt nun von den strengen Regeln ihres Peinigers ab. Und jede Entscheidung hat Konsequenzen für Claire … 

Über die Autorin:

Aleatha Romig ist eine US-amerikanische Bestsellerautorin. Sie lebt in Indiana. Ihre Zeit verbringt sie am liebsten mit Schreiben und Lesen und mit ihrer Familie und Freunden.

Quelle: Amazon

Meinung:

Ich war bisher von allen gelesenen Büchern aus dem Festa Verlag total begeistert. Nun war ich total auf Consequences gespannt. Weiterlesen

Tears of Summer: Bittersüße Leidenschaft- Kajsa Arnold

*Werbung*

Verlag: feelings

Erschienen: 03.09.2018

Seitenzahl:216

Genre: New Adult

Preis: 4,99€ (eBook), 12,99€ (Print)

Teil: 1/3

Klappentext:

Sie wollte ihre Probleme hinter sich lassen und neu anfangen. Es sollte einfach werden. Doch mit den Gefühlen, die Bad Boy Mitch in ihr auslöst, hat Summer nicht gerechnet. Der Auftakt zur neuen leidenschaftlichen New-Adult-Reihe von Bestseller-Autorin Kajsa Arnold. 
Summer verlässt ihre Heimat London, um ihr trostloses Leben und vor allem ihren Vater hinter sich zu lassen. Sie zieht ans andere Ende der Welt zu ihrer Tante, die in Australien lebt. Hier, in ihrer neuen Heimat, scheint ihr das Leben zunächst leicht zu fallen. Sie legt ihre Schüchternheit ab und findet entgegen ihrer Befürchtungen schnell Anschluss. 
Einzig Mitch, der gutaussehende Sohn von Keith, dem Freund ihrer Tante, vergällt ihr den Neuanfang. Nicht nur scheint Summer ihm ein Dorn im Auge zu sein. Ärgerlicherweise setzt Summers Herz auch noch jedesmal einen Moment aus, sobald sie ihm begegnet. Und ihre Wege kreuzen sich oft, denn sie besuchen dieselbe Schule – und sind zu allem Überfluss auch noch Tanzpartner. Summers Gefühle stehen in dieser schwierigen Zeit Kopf. War die Flucht nach Australien ein Fehler?

Über die Autorin:

Geboren wurde Kajsa Arnold im Ruhrgebiet. Nach mehr als elf beruflich bedingten Umzügen lebt sie wieder in Nordrhein-Westfalen. Unter diesem Pseudonym schreibt sie unter anderem erotische Unterhaltung, unter anderem Namen hat sie schon mehrere Romane veröffentlicht.

Quelle: Amazon

Meinung:

Das Cover von „Tears of Summer“ hat mich total angesprochen und als ich den Klappentext gelesen habe, war ich natürlich total auf gespannt auf das Buch. Ich habe von der Autorin noch nichts gelesen und war wirklich überrascht. Weiterlesen

Fünf Tage Alec- Jessi M.Jones

*Werbung*

Verlag: feelings

Erschienen: 01.10.2018

Seitenzahl:266

Preis: 4,99€ (eBook), 12,99€ (Print)

Genre: New Adult

Teil: Einzelband

Klappentext:

Ewa liebt Alec. Aber nicht lange nach ihrem Umzug aus dem polnischen Dorf ihrer Kindheit nach Stuttgart bricht Alec den Kontakt ab. Nach Jahren der schmerzlichen Ungewissheit, versucht Ewa ihre erste Liebe zu vergessen. Aber geht das überhaupt? 
Mit achtzehn zieht sie schließlich mit ihrem ersten festen Freund Richard nach Berlin und beginnt dort ihr Praktikum als Streetworkerin. Bei einem Einsatz trifft Ewa überraschend auf Alec, der allein und obdachlos in Berlin gestrandet ist. Der Schock sitzt tief, denn nicht nur prasseln alte Gefühle mit Wucht auf Ewa ein, Alec scheint auch noch ein Geheimnis mit sich herumzutragen. Er hält sie auf Abstand, dabei waren sie früher unzertrennlich! Und sein geheimnisvolles Notizbuch darf Ewa nicht mal anfassen – nur einmal liest er ihr ein berührendes Gedicht daraus vor. 
Jedes Mal, wenn Alecs Blicke auf Ewas treffen, schmilzt ihr Herz dahin. Aber alles scheint gegen ihre erste Liebe zu sprechen: ihre Pläne mit Richard, Alecs Distanziertheit, und vor allem ihre Vernunft. Sind fünf Tage Alec genug, um ihr Leben ins Wanken zu bringen? Oder müssen die beiden einsehen, dass es für ihre Liebe zu spät ist? 

Über die Autorin:

Jessi M. Jones hat sich lange gefragt, was genau Bücher eigentlich besonders macht. Es sind Geschichten, die tief bewegen, zum Lachen bringen und bei denen nach dem Wort Ende ein gutes Gefühl bleibt. Liebe, Leben, Hoffnung. Das ist die Essenz, die sie sich zum Motto gemacht hat und in ihren herzerwärmenden Geschichten aufleben lässt. Im Jahr 1980 linksrheinisch zur Welt gekommen, lebt sie mit ihrer Familie seit vielen Jahren schon auf der anderen Seite des Rheins. Zum Schreiben sitzt sie niemals in einem Café, sondern zieht sich lieber zurück, denn Tränen oder lautes Lachen sind bei der Entstehung ihrer Werke unvermeidlich. Jessi M. Jones lädt Sie herzlich dazu ein, ihre Autorenseite jessimjones.com zu besuchen. Es gibt Tee und Kekse.

Quelle: Amazon

Meinung:

Der Klappentext von „Fünf Tage Alec“ hat mich total angesprochen und ich war super gespannt das Buch zu lesen. Weiterlesen

Endgame: Der Turm- Skye Warren

*Werbung*

Verlag: Festa Verlag

Erschienen: 09.10.2018

Seitenzahl: 181

Preis: 4,99€ (eBook), 13,99€ (Print)

Genre: New Adult

Teil: 3/3

Achtung! Es handelt sich um einen dritten Teil der Spoiler für die ersten Teile enthält.

Klappentext:

Gabriel Miller schwor, er wird mich in Sicherheit bringen. Feinde lauern draußen, bereit zuzuschlagen. Eine Armee schwer bewaffneter Männer, die nur noch von diesen Mauern zurückgehalten wird.
Aber mein Instinkt warnt mich, dass die Gefahr mir bereits viel zu nah gekommen ist.
Ist Gabriel Miller mein Beschützer oder mein Feind? Ist dieses Haus ein Schloss oder ein Käfig?

Über die Autorin:

Skye Warren lebt mit ihrer Familie, mehreren süßen Hunden und einer eigensinnigen Katze in Texas. Skyes Bücher haben schon mehrmals die Bestsellerlisten der New York Times erobert. Sie bezeichnet ihre Romane als »dangerous romance«. Die dunkle psychologische Prosa fasziniert ihre Leser, verstört sie aber auch.

Quelle: Amazon

Meinung:

Die ersten beiden Teile zu „Endgame“ haben mir richtig gut gefallen. Ich fand die Bücher super spannend geschrieben und die Geschichte rund um Avery und Gabriel war echt sehr toll, nun war ich sehr gespannt ob die Liebe der beiden eine Chance hat. Weiterlesen